Der Kachelofen:

Die Wahl zwischen unglaublicher Atmosphäre und Wärme.

Kamineinsätze

– welcher passt zu mir?

Ihr Herz schlägt höher beim Gedanken an einen Kamin ganz nach Ihren Wünschen? Dann denken Sie daran, diesem Wunsch ein kräftiges Herz zu geben.

Mit seiner großen Sichtscheibe verleiht er dem uralten Wunsch nach einer Feuerstelle eine neue Qualität. Modernste Technik macht den Einsatz für Kamine vielseitig einsetzbar – in der Ausführung als Warmluftkamin (Direkt-Anschluss des Kamineinsatzes an Schornstein) oder Speicherkamin (Nachheizfläche metallisch/keramisch).

Kachel- oder Speicherofen – welcher passt zu mir?

In welcher Form oder Ausführung auch immer: Ein Kachelofen ist einfach etwas fürs Gefühl. Aber dazu brauchen Sie ein FEURIGES HERZ – einen speziellen Heizeinsatz für den Kachelofen, der Wärme und Wirtschaftlichkeit optimal regelt. Der liefert Energie für einen größeren nachgeschalteten Speicher, der sich je nach Ausführung ganz auf Ihre Wünsche einstellt: Für eine schnellere Wärmeabgabe empfiehlt sich ein Warmluft(kachel)ofen mit metallischer Nachschaltheizfläche. Ein Speicherofen bzw. Kachelofen mit einem extra großen keramischen Speicher sorgt für eine besonders langanhaltende Wärmeabgabe.

Sichtscheibe

Durch Einbau einer großen Sichtscheibe wird auch von einem Grundofen sofort ein deutlicher Anteil Wärme abgegeben.

Strahlungswärme

Die langwelligen Strahlen erwärmen Raum & Menschen von innen heraus, ähnlich der wohligen Wärme von Sonnenstrahlen. So erzeugt die Wärmestrahlung, die von einem Speicherofen langsam abgegeben wird, bereits bei niedrigeren Raumtemperaturen Wohlbefinden.

Sauber feuern mit Holz

Gemütliche Wärme aus einem nachwachsenden Energieträger. Heizen mit lokalem Brennholz! Das Scheitholz bietet viele Vorteile und ist CO2-neutral. Darum ist es im Interesse aller, die Schadstoffbelastung möglichst tief zu halten. Dies ist mit moderner Holz - Feuerungen...